zurück zu GANDIVA YOGA




Die GANDIVA YOGA Kurse



"HAPPY FÜßE  (:-)"

Gesunde Füße - mit einer ausgeglichenen Muskelspannung und natürlichen Fußgewölben - sind die Basis für die Statik des gesamten Körpers. – Für die optimale Aufrichtung, einen gesunden Gang und nicht zuletzt ein gutes Gleichgewicht.

Die Realität: 80 % der Bevölkerung leidet unter Fehlstellungen der Füße.  … Das Resultat sind Schmerzen in den Füßen, Schwellungen, Muskelkrämpfe, Entzündungen, u.v.a.m.. Fehlstellungen der Füße können Folgen bis in den Kiefer haben. 

Unsere Füße sind leider oft auch unsere Stiefkinder. – Ungeliebter Teil unseres Körpers.

Happy Füße (:-)  rückt unsere Füße gebührend in den Vordergrund.

Vor einigen Tagen erreichte mich die nachfolgende Mail einer externen Bucherin des Workshops. Der Betreff lautete:

Meine Füße und ich sind happy!

"Happy Füße" war wirklich ein toller Workshop! 

Ich hätte nicht gedacht, dass man (Sie!) soviel Wissen in knapp 3 Stunden vermitteln kann. Endlich muss ich mich nicht mehr mit der Aussage abfinden, die mir unisono diverse Orthopäden, Osteopathen,  Physiotherapeuten und Sporttrainer gegeben haben: "Bei Hallux Valgus kann man außer Einlagen tragen nichts machen."

Kann man eben doch! Ich verstehe jetzt Ursachen und Wirkung und konnte mir aus der Vielzahl (immerhin) 5 Massage- und 8 Gymnastikübungen merken, die ich nun regelmäßig mache. Weil es gut tut, entspannt, spürbar kräftigt und wunderbar wärmt. (Übrigens kam Ihr Workshop gerade rechtzeitig, um mich vor einem Schuhe-Fehlkauf zu bewahren.)

Ich wünsche allen, die Fußprobleme haben, dass sie von Ihrem Workshop erfahren und einen Platz ergattern können! 

             Betina M., 52 Jahre jung, selbstständig, aus Mönchengladbach

Inhalte dieses 4-stündigen Seminars:

Praxis:
- Mobilisierungs- und Massage-Techniken für unsere Füße
Lassen Sie uns gemeinsam in einen anderen Kulturkreis eintauchen: Wir runden den Workshop mit einer ayurvedischen Fußmassage ab. Jede/r TeilnehmerIn bekommt für die Dauer der Massage eine kleine Metallschale zur Verfügung gestellt, mittels derer - und ayurvedischem Butterfett (Ghee) - massiert wird. Jeder verwöhnt seine eigenen Fußsohlen.

Theorie:
-   Wie gehen wir richtig?
-   Wie stehen wir richtig?
-   Aufgaben der Füße, der Fußgewölbe
-   Welche Fehlstellungen der Füße gibt es
-   Wie, wodurch entstehen diese Fehlstellungen?
-   Wie können wir vorbeugen?
-   Was tun, wenn bereits eine Fehlstellung vorliegt?
-   Tipps für den Alltag 

             !!!   Yoga ist keine Voraussetzung für diesen Workshop   !!!

Termine 2017:
Der 4-stündige Workshop findet 2mal im Jahr statt:
Samstag: 04. März
Sonntag: 21. Mai
Samstags von 15:00 Uhr bis ca. 19:00 Uhr und sonntags von 10:00 Uhr bis ca. 14:00 Uhr.
Anmeldung oder Fragen richten Sie bitte an ute.schwartz@gandivayoga.de.

Teilnehmerzahl:
Mindestens 6, maximal 12 TeilnehmerInnen.

Preis:
55 € pro Person.

Bitte mitbringen:
Gästehandtuch, 1 Seidenstrumpf, dicke Wollsocken (das Ghee bleibt nach der Massage an den Füßen --> Entgiftung!).

Dieser Workshop ist eine SINNvolle Geschenkidee. 

Bei Fragen nicht zögern, anrufen oder mailen!

Eure
Ute








GANDIVA YOGA | Ute Schwartz | Mobil 0157/73 86 34 44 | Gandiva Yoga Newsletter-Abo | Twitter | Impressum